Tai Chi

Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst.

Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Tai Chi wird von vielen auch  als Meditation in Bewegung wahrgenommen.

 

In der Wu Wei wird die gesamte Bandbreite vom Einzeltraining über Partnerübungen bis zum Waffentraining unterrichtet. In der Hamburger Akademie bilden wir Lehrer, Kursleiter und Übungsleiter aus.

 

Es gibt regelmässige Gruppen in Hamburg : Stadtteile Othmarschen, Osdorf, Eimsbüttel, und Bergedorf. Neben Einsteigern bieten wir auch Gruppen für Fortgeschrittene. Vertiefende und spezielle Seminare und Vorträge ergänzen unser Angebot.

 

Termine im Wu Wei Verbund finden Sie hier (Bitte klicken).

 

und wenn Sie sich für einzelne Veranstaltungen interessieren, haben Sie im Seminarbereich einen Überblick (Bitte klicken).

Zur Geschichte von Tai Chi können Sie unter diesen Link mehr lesen (bitte klicken) und zum Nutzen finden Sie hier einen Artikel der Autorin Ute Wegener.

Die ersten fünf Bilder der Pekingform

Im folgenden Video ist die erste Bahn der 24 Bilder Form zu sehen. Ideal für Einsteiger zum "nachschauen" und für Interessenten um einen Eindruck der Basisform der Wu Wei zu bekommen.


Zum Üben "mit Buch" oder DVD finden Sie unter Artikel und Literatur Empfehlungen für diese Form. Doch nichts ersetzt den Unterricht durch einen Trainer.

Unsere mündliche Visitenkarte


Telefon

040-855 00 158

 

09:00 - 18:00 Uhr werktags

 

Bis zu 2 Mal im Monat

Info: Die Nachrichten können jederzeit abbestellt werden

Mitglied in:

Stimmen zur Wu Wei
Stimmen zur Wu Wei
Wu Wei Schule für Tai Chi und Qi Gong
Google+