Schwertform 54 Bilder Yang Stil

 

Die Yang Schwert Form besteht aus 54 Bildern und hat eine Dauer von ca. 5 Minuten. Die Schwertlänge wird gemessen, indem das Schwert mit der Spitze auf den Boden gestellt wird. Der Handschutz / Knauf sollte auf Höhe des Dantien sein, damit für diese Form die richtige Schwertlänge verwendet wird.

Die traditionelle Yang-Schwert-Form hat viele Ähnlichkeiten mit der Chen-Stil Schwertform, was nicht weiter verwunderlich ist, da der Begründer des Yang-Stils Yang Luchan bei der Chenfamilie gelernt hat.

Die Form kann in drei Teile untergliedert werden, wobei der erste Teil sehr lang ist und bereits viele schwierige Techniken enthält. Im zweiten Teil werden eher untypische Tai Chi Techniken, wie das Hacken trainiert und auch tiefe Stände eingesetzt. Der dritte Teil enthält dann, wie auch die 85 Bilder Handform, Wiederholungen mit Variationen, die vom Übenden eine gute Konzentration verlangen.

In der Wu Wei wird diese Form als vertiefendes Studium der Schwerttechniken angeboten und ist eine sehr schöne Erweiterung und Ergänzung der Pekingstil Schwertform.